DI Elisabeth Ransmayr


Arbeitsschwerpunkte:

  • Geschäftsführung
  • Projektentwicklung & Projektmanagement
  • Umwelt- & Naturverträglichkeit
  • Naturvermittlung & Bildung
  • Naturschutzplanung
  • landschaftsgebundene Erholung

Werdegang:

Nach der Matura Wirtschaftsausbildung am WIFI Wien; Studium der Landschaftsplanung und Landschaftspflege an der Universität für Bodenkultur Wien; Gewerbeprüfung für Technische Büros-Ingenieurbüros; Büro Ökoplan; Kulturtechnisches Büro für Ökologie, Raumplanung und Umweltgestaltung GmbH (ZT–Büro Rohrhofer); Fa. Reitinger Garten- und Landschaftsgestaltung, Oberösterreich; Lehrtätigkeit an der Camillo Sitte Fachhochschule zu den Themen Landschaftsökologie und Ingenieurbiologie; Seit 1998 Gesellschafterin Büro LACON